President Heraeus Quarzglas

Heinz Fabian

Heinz Fabian
Heinz Fabian, President Heraeus Quarzglas

Heinz Fabian wurde 1961 in Haren geboren. Nach dem Abschluss des Physik-Studiums an den Universitäten Münster und Irvine/California begann er 1988 seine berufliche Laufbahn bei der Heraeus Quarzglas GmbH & Co. KG in Hanau. Als Projektleiter in der Entwicklung des Bereiches Quarzglas für Lichtwellenleiter befasste er sich mit der Optimierung der optischen Eigenschaften synthetischen Quarzglases und leitete die Produktentwicklung und technische Kundenbetreuung.

1996 wechselte Heinz Fabian in den Bereich Halbleiter, wo er als Managing Director in Singapur für den Aufbau eines deutsch-japanischen Joint Ventures verantwortlich war. Im Anschluss übernahm er in der Funktion des Geschäftsbereichsleiters chemische Industrie die Verantwortung für den Aufbau einer neuen Fertigungsstätte in Bitterfeld.

Ab 1999 war Heinz Fabian Leiter der Entwicklung im Geschäftsbereich Quarzglas für Lichtwellenleiter. Zwei Jahre später übernahm er als Chief Technology Officer die Verantwortung für die Produkt- und Verfahrensentwicklung bei Heraeus Tenevo. Ab 2005 war er Allein-Geschäftsführer der Heraeus Tenevo, bis diese Anfang 2007 wieder mit der Heraeus Quarzglas GmbH & Co. KG verschmolzen wurde.

Heinz Fabian ist verheiratet und hat zwei Kinder.

nach oben