Digitalisierung mitgestalten als Community Champion

Innerhalb der Entwicklergemeinschaft im fiftyONE unterstützen Community Champion ihre Kollegen aktiv bei der Umsetzung der kulturellen und digitalen Transformation.

Johanna Heck spricht über ihre Aufgabe in der Entwicklergemeinschaft.
Ein Community Champion gestaltet die Digitalisierung mit und unterstützt bei der Umsetzung einer neuen Arbeitskultur.

Johanna Heck, Projektmanagerin im Bereich Innovation Optoelectronics bei Heraeus Noblelight, steht ihrem Team als Community Champion tatkräftig zur Seite:

Schon vor unserem Umzug war ich erste Ansprechpartnerin, wenn es um die Digitalisierung aller wichtigen Dokumente ging, denn in fiftyONE arbeiten wir nun vollständig papierlos. Um für meine Kollegen diesen Prozess möglichst angenehm zu gestalten, habe ich vorab zusammen mit der IT verschiedene Softwares, wie beispielsweise Doxis4, getestet. Somit hat alles reibungslos funktioniert, da meine Kollegen nun einen Ansprechpartner direkt in ihrem Team haben, an den sie sich richten können. Auch die Anforderungen für Schulungen und Workshops können so besser und gezielt koordiniert werden. Denn meine Aufgabe ist es auch, Arbeitsmuster zu identifizieren, die durch moderne Kommunikationssoftware effektiver und effizienter gestaltet werden können.

Community Champion zu sein ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die ich neben meiner eigentlichen Entwicklungsarbeit aber gerne annehme – es macht unsere Arbeit als Team besser und agiler. Außerdem fungieren wir Community Champion auch als Schnittstellen zwischen den Kompetenzbereichen und unterstützen Vernetzung und Wissensmanagement. Bei meinen Aufgaben hier steht aber nicht nur die digitale Transformation im Vordergrund, sondern auch der kulturelle Wandel mit einer neuen Kommunikationskultur. Als Community Champion bin ich Vorbildfunktion und möchte meine Kollegen motivieren, sich an die Richtlinien, die ein Open Office erfordert, zu halten. In fiftyONE wollen wir unsere Leitsätze leben. Die Umsetzung zu begleiten und zu unterstützen ist eine Herausforderung, die mir Spaß macht, denn ich wachse täglich mit meinen Aufgaben.

Ihr Kontakt zu Innovationsthemen bei Heraeus


nach oben