Innovation erleben

Kommunikativ, fokussiert, marktnah, ganzheitlich: Neuer Raum für fachübergreifende Zusammenarbeit.

INSIDE OUT

Ganz nah dran: unsere Mitarbeiter berichten aus ihrem Alltag in fiftyONE.

PROJEKTE

Wissen bündeln in fachübergreifenden Projekten. Entwickler berichten über ihre aktuelle Arbeit.

Industrielle UV-Licht Härtung mit Semray

Entwickler von Heraeus Noblelight sprechen über die Vorteile der industriellen UV Härtung mit Semray: Performance, Flexibilität, Zuverlässigkeit.

Video: Industrielle UV-Licht Härtung mit Semray

Effizienzsteigerung von PERC Solarzellen

Ein Entwickler von der Heraeus Photovoltaics spricht über einen neuen Prozess für PERC Solarzellen mit dem Ziel: 24% Energieeffizienz.

Video: Effizienzsteigerung von PERC Solarzellen

Unser Katalysator für mehr Dynamik und Kommuniation: fiftyONE

Neue Arbeitsweisen sowie ein Kulturwandel wurden angestoßen und in einem zukunftsorientierten Gebäude vereint. Ein bereichsübergreifender Austausch wird gefördert und die Innovationskraft des Unternehmens gestärkt.

0

Innovatives Arbeiten in fiftyONE

Das neue Gebäude fördert den Austausch und die Zusammenarbeit unterschiedlicher Fachrichtungen. Neue Kommunikations- und Arbeitsmöglichkeiten auf fünf Ebenen bieten den Raum, Neues zu denken. Ob im Büro oder im Labor, offen Flächen oder Ruhezonen - die Mitarbeiter entscheiden selbst über ihren Arbeitsplatz, ganz nach ihren Bedürfnissen.

fiftyONE - vom Konzept zum Design

0

Leitsätze der Innovationskultur

Ganzheitliche Systemlösungen für den Kunden, Entwicklung im stetigen Dialog, fachübergreifender Austausch und der Fokus auf konstante Qualität erhöht die Schlagkraft von Innovationen. Leitsätze schaffen ein gemeinsames Verständnis darüber, Neues zu denken und neue Wege zu gehen.

Lesen Sie mehr über die Innovationskultur bei Heraeus

Dr. André Kobelt im Interview über eine neue Innovationskultur bei Heraeus.

Wissenträger rücken zusammen für mehr Innovationskraft

"Der kompetenzübergreifende Austausch der Entwickler führt zu einer Stärkung unserer Innovationskraft. Innovation passiert nicht nur an einem Ort und ist nicht nur die physische Produktinnovation. Wir wollen das neue Gebäude nutzen, um isolierte Wissensinseln aufzulösen, indem wir eine kritische Menge Wissensträger an einem Ort zum Erfahrungsaustausch zusammenbringen."

Dr. André Kobelt im Interview über eine neue Innovationskultur

nach oben