Experiencing Innovation

Produktinnovation, Open Innovation und Corporate Venturing - das sind die drei Bausteine für Innovation bei Heraeus.

Im Fokus: Exploring the Universe

Heraeus - Materialien im All

Auf die Probe gestellt: Materialien im All

Hochenergetische kosmische Strahlung und eisige Temperaturen von bis zu minus 270 Grad Celsius: Im All sind Materialien für Satelliten, Forschungsgeräte oder Raumanzüge Belastungen ganz anderer Art ausgesetzt als auf der Erde. Schon heute verfügen wir über erstaunlich widerstandsfähige Materialien für die Weltall-Erforschung - zum Beispiel aus Quarzglas oder amorphen Metallen.

Entdecken Sie Materialien im All

Das Geheimnis der Eisplaneten

Das Geheimnis der Eisplaneten

Die Menschheit hat Sonden und Roboter auf den Mond, den Mars, die Venus und sogar auf Asteroiden geschickt. Trotzdem wissen wir noch wenig über die Beschaffenheit von Planeten und Sternen. Die nächsten Missionen werden uns verstärkt auf vereiste Himmelskörper wie Saturn- oder Jupitermonde führen. Um hier die astrobiologischen Geheimnisse zu lüften, braucht es das richtige Werkzeug: zum Beispiel 3D-gedruckte Fräsköpfe aus amorphen Metallen.

Entdecken Sie, wie amorphe Metalle zur Erforschung von Eisplaneten beitragen

Innovation entdecken

Heraeus Innovation: Podcast

Podcast: Das sind die Vorteile von Open Innovation

Mario Hehle, Head of Corporate Innovation, und Florian Theisen, Venture Catalyst, geben im Gespräch mit PwC Einblicke, welche Vorteile Open Innovation für Unternehmen hat, wie sie mit ihrem Team Innovation bei Heraeus verändert haben und wie sie das Heraeus Accelerator Programm zu einem Erfolg gemacht haben. Hören Sie rein!

Hören Sie rein!

Innovation around the world

Weitere Informationen über ausgewählte Heraeus InnovationCenter:

Das InnovationCenter fiftyONE bietet unseren Experten und Partnern einen Ort, an dem sie sich vernetzen und Innovationen gemeinsam entwickeln können

Willkommen im fiftyONE- Ein Ort, der Menschen vernetzt, an dem Neues entsteht, der Wissen digitalisiert und der unsere Kunden in den Mittelpunkt rückt. Ein Ort, der nicht einengt. Ein "Open Space for Open Minds".

Heraeus Innovation: Collaboration Hub Minneapolis
Werfen Sie einen Blick in unseren Pilotproduktionsraum: schnelle Prototyperstellung, Erprobung und Pilotproduktion von neuen Produkten und innovativen Behandlungsmöglichkeiten.

Wir helfen den Medizintechnik-Kunden, das Design, die Entwicklung und die Produktion von medizinischen Innovationen zu beschleunigen.

Im Gesundheitswesen ist eine schnelle Markteinführung von entscheidender Bedeutung. Wenn das Leben von Patienten auf dem Spiel steht, arbeitet die Medizinprodukteindustrie mit besonderer Dringlichkeit daran, ihre medizinischen Innovationen vom Stadium der Konzeption in die Praxis umzusetzen.

Da die Medizinprodukteindustrie stark auf strategische Outsourcing-Partnerschaften angewiesen ist, wird die Zusammenarbeit für Medizinproduktehersteller immer wichtiger, um ihre internen Teams zu verstärken und die Produktentwicklung zu beschleunigen. Heraeus Medical Components hat kürzlich sein hochmodernes Collaboration Hub eröffnet, um Kunden und Partnern aus der Medizintechnik zu helfen, ihre Produkte und Innovationen schneller auf den Markt zu bringen.

Heraeus Innovation: Collaboration Hub Minneapolis
Bitte nehmen Sie Platz: Die Lobby unseres Collaboration Hubs in Minneapolis, USA

Ausbau der Design-Entwicklungskapazitäten für die Zusammenarbeit an einem Ort

Die neue, 6.200 Quadratmeter große Einrichtung im Herzen der "Medical Alley" in Minneapolis, Minnesota, bietet Kunden und Partnern die Möglichkeit, vor Ort oder virtuell mit einem Team von F&E-Experten von Heraeus Medical Components zu arbeiten, darunter Ingenieure, Designer, Materialwissenschaftler, Produktionsspezialisten und andere technische Fachleute. Durch die Zusammenführung all dieser wichtigen Teams und Disziplinen unter einem Dach kann die Zusammenarbeit schneller und produktiver gestaltet werden.

Das Collaboration Hub ermöglicht es den Kunden, alle erforderlichen Fachkenntnisse und Entwicklungstechnologien für die schnelle Herstellung von Prototypen, Tests und die Pilotproduktion neuer Produkte und innovativer Behandlungen zu nutzen. Zu den Design- und Entwicklungskapazitäten der Einrichtung gehören

  • Testlabors
  • ein klinisches Simulationslabor
  • ein Ausbildungs-Labor
  • eine Werkstatt
  • und die Möglichkeit der Pilotproduktion

Heiko Specht, EVP of Innovation bei Heraeus Medical Components, sieht den Collaboration Hub als einen entscheidenden Beschleuniger für Kunden und Partner, um neue Ideen, Materialien und Technologien zu fördern und die nächste bahnbrechende Innovation oder Behandlung zu entwickeln. Er sagte: „Ich bin sehr stolz darauf, alle notwendigen Disziplinen unter einem Dach zu haben. Ich glaube wirklich, dass dieser Ansatz einen Unterschied machen wird. Er wird unseren Kunden helfen, ihre Produkte noch schneller vom Konzept in die reale Welt zu bringen.“

In unserem Innovationszentrum in Shanghai simulieren, designen und testen Heraeus Entwickler Produkte und Prototypen für die Leistungselektronik- und Halbleiterindustrie

Das Heraeus Electronics Innovationszentrum in Shanghai öffnete 2018 seine Türen.

Auf 600 Quadratmetern simulieren, designen und testen Heraeus Entwickler Produkte und Prototypen für die Leistungselektronik- und Halbleiterindustrie. Heraeus arbeitet in einem frühen Entwicklungsstadium mit Kunden – das unterstützt den Entwicklungsprozess. Kunden sind erfolgreicher bei der Erstentwicklung und führen das Produkt schneller im Markt ein.

Mit rund 58 Maschinen verfügt das Heraeus Innovationszentrum über umfassende Test- und Simulationsmöglichkeiten – darunter einen Zweikammer-Vakuum-Lötofen, einen Drahtbonder für Aluminium-Kupfer-Drähte sowie Prüfstationen für Dauerlauftests und Röntgeninspektion.

Heraeus HET - Innovation
Heraeus HET - Innovation
Heraeus HET - Innovation
Heraeus HET - Innovatio
Heraeus HET - Innovation

Get in touch with us!

Unser Corporate Innovation Team ist zentraler Ansprechpartner für Firmen, Startups, Universitäten und Forschungszentren, die an einer Zusammenarbeit mit Heraeus interessiert sind.

Management

Mario Hehle

Head of Corporate Innovation
Management

Florian Theisen

Venture Catalyst - Heraeus Accelerator

Marc Teo Tze Yun

Director Scouting and Venturing Asia-Pacific - Open Innovation APAC

Innovation bei Heraeus

Der Kunde steht für uns am Anfang jeder Innovation. Mit Forschungs- und Anwendungszentren auf der ganzen Welt entwickeln und testen wir Produkte gemeinsam mit Kunden vor Ort. Dadurch leisten wir einen relevanten Beitrag zu deren Erfolg und Wettbewerbsfähigkeit. Wir sind davon überzeugt, dass gemeinsame Forschung und Entwicklung Innovationen schneller und besser macht. Deshalb haben wir unsere Innovationsarbeit auf externe Partner wie andere Unternehmen, Forschungsnetzwerke und Universitäten ausgeweitet - und sind immer offen für neue Partnerschaften. Wir bieten Visionären eine Plattform, um ihre Ideen Wirklichkeit werden zu lassen. Weltweit suchen wir nach Startups aus unterschiedlichen Bereichen, betreiben intern einen Startup-Inkubator, investieren in vielversprechende Ideen und laden Startups ein, an unserem einmaligen Advanced Materials Accelerator-Programm teilzunehmen.

Wollen Sie mit uns an den Innovationen von morgen arbeiten?

Auf unserer Karriere-Seite finden Sie alle offenen Positionen und weitere Informationen zur Heraeus Group.