Heraeus Kommunikation stellt sich neu auf

Hanau, 02. April 2015

Tore Prang übernimmt Leitung des neu geschaffenen Bereichs Corporate Communications & Marketing Services

Tore Prang
Tore Prang übernimmt Leitung des neu geschaffenen Bereichs Corporate Communications & Marketing Services

Die Kommunikation des Hanauer Technologiekonzerns Heraeus stellt sich neu auf. Die Disziplinen Konzernkommunikation und Marketing Services der operativen Bereiche werden in einem Bereich in der Heraeus Holding zusammengeführt. Die Leitung des neuen Konzernbereichs Corporate Communications & Marketing Services übernimmt ab 1. April Tore Prang (43). Prang kommt vom Flugzeugbauer Airbus, für den er zuvor mehr als 20 Jahre in unterschiedlichen leitenden Funktionen, zuletzt als Vice President Brand and Product Communications, gearbeitet hat. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen internationaler Marken-, Marketing- und Unternehmenskommunikation und wird sein Know-how insbesondere im Bereich der strategischen Kommunikation und Markenentwicklung für Heraeus einbringen. Prang berichtet direkt an Jan Rinnert, CEO und Vorsitzender der Heraeus Holding Geschäftsführung.

„Mit Tore Prang ist es uns gelungen, einen international erfahrenen und äußerst versierten Kommunikator für Heraeus zu gewinnen“, so Jan Rinnert. „Wir wünschen ihm für seine verantwortungsvolle Aufgabe viel Erfolg und tatkräftige Unterstützung für sein Team.“

Innerhalb des neuen Bereichs wird die Abteilung Corporate Communications seit 01. Januar von Christoph Ringwald (41) geleitet, der zuvor für die Interne & Externe Kommunikation von Heraeus verantwortlich war und zusätzlich Pressesprecher des Unternehmens ist. Er folgt auf Bettina Lichtenberg, die das Unternehmen Ende Dezember 2014 auf eigenen Wunsch verlassen hat und berichtet an Tore Prang.

Der Technologiekonzern Heraeus mit Sitz in Hanau ist ein1851 gegründetes und heute weltweit führendes Familienunternehmen. Wir schaffen hochwertige Lösungen für unsere Kunden und stärken so nachhaltig ihre Wettbewerbsfähigkeit. Unsere Aktivitäten haben wir auf die Märkte Chemie und Metall, Energie und Umwelt, Kommunikation und Elektronik, Gesundheit, Mobilität sowie Industrieanwendungen ausgerichtet. Im Geschäftsjahr 2013 erzielte Heraeus einen Produktumsatz von 3,6 Mrd. € und einen Edelmetallhandelsumsatz von 13,5 Mrd. €. Mit weltweit rund 12.500 Mitarbeitern in mehr als 110 Gesellschaften hat Heraeus eine führende Position auf seinen globalen Absatzmärkten.

nach oben