Heraeus gewinnt Corporate Culture Award 2018 für digitale Lernplattform

Hanau/Bitterfeld, 19. November 2018

Mit seiner digitalen Lernplattform “train the team” ist Heraeus für vorbildliche Unternehmenskultur ausgezeichnet worden. Die neue Lernplattform sichert den Wissenstransfer und bildet bereits die gesamte Welt der Geschäftseinheit Quarzglas ab.

Heraeus wins 2018 Corporate Culture Award for its digital learning platform

Heraeus überzeugte die hochkarätig besetzte Jury des Corporate Culture Award 2018 mit der digitalen Lernplattform „train the team“ von Heraeus Quarzglas in Bitterfeld in der Kategorie „Digital Culture“. Das Unternehmen nahm die erstmals vergebene Auszeichnung am 15. November 2018 in der Frankfurter Paulskirche entgegen.

„Wir freuen uns sehr über diesen Preis für herausragende Unternehmenskultur“, sagte Roland Hehn, Chief Human Resources Officer bei Heraeus während der Verleihung. „Der Award ist eine Anerkennung für alle unsere Mitarbeiter am Standort Bitterfeld, die die Lernplattform gemeinsam entwickelt haben und jeden Tag mit Leben füllen“.

Die Lernplattform „train the team“ sichert den Wissenstransfer, indem sie die gesamte Welt von Heraeus Quarzglas in Bitterfeld abbildet. Das Portal bietet Informationen zur Geschäftseinheit und zum gesamten Konzern, zum Material Quarzglas sowie zu Produkten und Prozessen. Zudem weist „train the team“ Schnittstellen in die Bereiche Qualitätsmanagement, Arbeitssicherheit und Lean Management auf.

„Als Technologiekonzern hat uns die Frage angetrieben, wie wir Wissen am besten sammeln, auswerten, sowie im Unternehmen teilen und nachhaltig aufbewahren können.“, sagte Stefanie Schmidt-Pforte, Leitung Personalmanagement bei Heraeus Quarzglas in Bitterfeld. „Unsere digitale Lernplattform legt den Grundstein für kontinuierliches Lernen am Arbeitsplatz und für eine neue Kultur des Austauschs.“

Der Corporate Culture Award wurde 2018 im Rahmen des 10. Deutschen Wirtschaftsforums erstmals vergeben. Initiatoren sind die Serviceplan Gruppe, Kultur-Analyst Deep White und die HR- und Transformations-Beratung Promerit. Mitinitiator ist die DIE ZEIT Verlagsgruppe. Die Jury war unter anderem besetzt mit Global Digital Women Gründerin Tijen Onaran, Manager Magazin Chefredakteur Steffen Klusmann und Prof. Walter Brenner, Universität St. Gallen, Fachgebiete Digitalisierung.

nach oben