Kobalt Superlegierungen – Pulver für die additive Fertigung

CoCr F75 in der additiven Fertigung – die Superlegierung für Biomedizinanwendungen

Kobalt Superlegierungen

CoCrMo ist eine auf Kobalt-Chrom-Molybdän basierte Superlegierung mit ausgezeichneten mechanischen Eigenschaften, einer hervorragenden Verschleiß- und Korrosionsbeständigkeit sowie Biokompatibilität und einer sehr hohen spezifischen Festigkeit. Dank ihrer ausgezeichneten Biokompatibilität, Festigkeit und Verschleißfestigkeit wird diese Legierung oft in Biomedizinanwendungen wie Prothesen und Implantaten eingesetzt.

Anwendungen:

  • Orthopädische Implantate
  • Dentalimplantate
  • Medizingeräte
  • Motorbauteile
  • Gasturbinen und Windkraftanlagen