Auftragsfertigung von Highly Potent APIs (CMO bzw. CDMO)

Für zahlreiche aktive Inhaltsstoffe gelten spezielle Anforderungen an die Handhabung, was die Hersteller zu geeigneten Schutzmaßnahmen zwingt. Vielfältige Erfahrungen in den Bereichen Chemie, Verfahren und geeignete Geräte machen Heraeus zu einem engagierten Partner bei der Drittfertigung von APIs.

Kundenspezifische Fertigung

Die Entwicklung neuer aktiver Inhaltsstoffe erfordert Spezialkenntnisse und Experten. Ein spezielles Expertenwissen wird aber auch bei der Änderung von Rezepten für die Serienfertigung benötigt. Viele aktive Inhaltsstoffe für die Tumorbehandlung sind hochgiftig und unterliegen speziellen Anforderungen an die Handhabung in hochsicheren Einrichtungen. Es wurden daher erhebliche zeitliche und finanzielle Mittel investiert.

Heraeus unterstützt seine Kunden bei der exklusiven Synthese zytotoxischer Präparate von der Forschung über die Zulassung bis zur Markteinführung. Diese umfassenden Leistungen schaffen für Kunden den Freiraum, um sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren und ihre innovativen Ideen in Handelsprodukte zu verwandeln.

Über 40 Jahre Erfahrung im Bereich zytotoxische APIs bilden die Grundlage unserer exklusiven Leistungen bei der Auftragsfertigung:

  • Heraeus' hochsichere Anlagen genügen strengsten technologischen Standards.
  • Wissenschaftler und Experten tragen mit umfassendem Wissen und ihrer Erfahrung zu jedem Projekt bei.
  • Bei der Auftragsfertigung sind Losgrößen vom Grammbereich bis zu großen Handelslosen möglich.
  • Mit einer umfassenden GMP-Dokumentation hochwertigen Hilfe bei Behörden weltweit bieten wir das gesamte Leistungsspektrum.
  • Heraeus beachtet den strengen Schutz der IP-Adressen seiner Kunden.

Mit Heraeus als qualifiziertem Partner sparen Sie Zeit und Geld. Wir können Sie zu jeder Ihrer praktischen Herausforderungen beraten und die richtige Lösung dafür finden.

MyHeraeus Login
nach oben