„Unsere Produkte werden in jeder fünften LED in Lampen oder Leuchten weltweit eingesetzt“

Hanau / Bregenz, 25. September 2018

Wie der Markt für LEDs sich in Zukunft entwickelt und welche die großen Trends sind – darüber spricht Stefan Mausner, LED-Experte bei Heraeus Electronics, im Interview

Stefan Mausner

Herr Mausner, wie wird sich der Markt für LEDs in Zukunft entwickeln?

Mikro-LEDs sind bereits ein großer Trend und werden es in Zukunft noch stärker werden. Nehmen Sie das Beispiel Fernseher: Bislang waren OLED-TVs in Sachen Performance führend. Micro-LED-Displays könnten das auch leisten – gepaart mit höherer Wirtschaftlichkeit, Ausbeute und Lebensdauer. Deswegen investieren alle großen Hersteller derzeit auch stark in diese Technologie.

Gibt es überhaupt noch echte Alternativen zu LEDs?

Zuletzt hat die EU-Kommission das Verbot der Halogenlampe beschlossen. Halogenlampen erreichen 20 Lumen pro Watt, einfache LED-Lampen schaffen bereits 100 Lumen pro Watt. Das ist weitaus mehr. Einzelne LED-Komponenten erreichen inzwischen sogar weit mehr als 200 Lumen pro Watt – sie sind also um einiges effizienter. Daher war es der logische Schritt, die Halogenlampen vom Markt zu nehmen. Der LED – und insbesondere der Micro-LED – gehört die Zukunft.

Und Heraeus ist bereits stark im LED-Markt vertreten?

Unser Marktanteil bei Bonddrähten für den weltweiten LED-Markt liegt beispielsweise bei über 20 Prozent. Das heißt in jeder fünften LED, die in Lampen oder in Leuchten zum Einsatz kommt, ist ein Bonddraht von Heraeus eingebaut. Bei Lotpasten sind wir auch sehr stark vertreten. LED-Anwendungen für Sinterpasten entwickeln sich derzeit als ein weiterer starker Trend, da die Wärmeleitfähigkeit sehr hoch ist – eine Eigenschaft, die im LED-Packaging-Bereich aufgrund der hohen Leistungsdichten benötigt wird.

Zur Person: Stefan Mausner ist Segment Marketing Manager LED bei Heraeus Electronics. Er ist verantwortlich für die Erstellung von Sales- und Marketingstrategien im LED-Bereich und kümmert ich zudem um die Markteinführung von LED-relevanten Produkten.

nach oben