Silberbonddrähte

Silberbonddrähte sind im Vergleich zu Bonddrähten aus Gold kostengünstig, besitzen aber dennoch die für das Bonden feiner Aufbauten erforderlichen Bondeigenschaften. Silberbonddrähte zeichnen sich durch hohe Zuverlässigkeit und ausgezeichnete Bondbarkeit aus. Mit einem Durchmesser von bis zu 0,6 mil/15 Mikrometern eignen sie sich für kleine Strukturen bzw. Ultra-Fine-Pitch-Anwendungen.

Silver Bonding Wire

Auf dem Elektronikmarkt herrscht ständiger Zwang zur Optimierung der Kosten. Aufgrund des gegenwärtigen Trends, alternative Materialien zu Gold bei den Bonddrähten zu verwenden, können Kosten eingespart werden. Allerdings eignet sich nicht jedes Material für jede Anwendung. Sind Substrate mit empfindlichen oder dünnen Bondpads versehen, kann beispielsweise Kupfer den Chip beim Bonden beschädigen. Da Silber weich genug für empfindliche Werkstoffe ist, ist dieses Material eine kostengünstige Alternative zu Gold.

Heraeus bietet ein großes Sortiment an Silberbasis-Bonddrähten an, die genau auf ihre jeweiligen Anwendungen und Anforderungen anpasst wurden. Ihr Hauptbestandteil ist Silber (meist im Bereich 89-99%); darüber hinaus sind weitere Legierungselemente und Dotiermittel enthalten, damit die genau benötigte Konfiguration erzielt werden kann. Unsere Bonddrähte qualifizieren sich aufgrund umfassender Prüfmethoden für Ihre jeweilige Anforderung, im Test dargestellt in Form verlängerter Prüfintervalle zur Messung der Zuverlässigkeit unter Temperaturwechsel und Hochtemperatur, sowie im Highly Accelerated Stress Test (HAST).

Um Ihnen die Wahl der idealen Lösung zu erleichtern, können Heraeus-Spezialisten mit langjähriger Erfahrung Sie mit ihrem technischen Wissen und Anwendungs-Know-How unterstützen. Sie helfen Ihnen vor Ort bei der Auswertung und Qualifizierung, insbesondere bei komplexen Problemen und Konfigurationen. In unserem Anwendungs- und Technologiezentrum können wir Ihre Aufbauten direkt in der Anwendung testen. Mit Heraeus als qualifiziertem Partner sparen Sie Zeit und Geld und beschleunigen Ihre Entwicklungsprozesse.

Kostengünstige Silberlegierungsdrähte von Heraeus sind so konstruiert, dass sie als Ersatz für Golddraht excellente Verarbeitbarkeit und hohe Zuverlässigkeiten bieten. Das bringt folgende Vorteile:

  • Signifikante Materialkosteneinsparungen im Vergleich zu Goldbonddrähten
  • Genau auf die Anwendungsanforderungen abgestimmte Konfiguration: etwa gute Reflektivität für LED-Geräte
  • Dank des weichen FAB (Free Air Ball) bei pad-empfindlichen Anwendungen einsetzbar
  • MTBA und UPH so gut wie bei Golddrähten
  • Gute Bondbarkeit sowohl mit N2 als auch mit Formiergas
  • Bei höchsten Verarbeitungsgeschwindigkeiten anwendbar
  • Erhöhte Zuverlässigkeit für IC- und LED-Packaging: Unsere AgUltra-HR-Bonddrähte wurden speziell entwickelt, um verlängerten Prüfintervallen zur Messung der Zuverlässigkeit unter Temperaturwechsel und Hochtemperatur-Lagerbedingungen sowie dem HAST standzuhalten

Die Zusammenarbeit mit Heraeus bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Genau die richtige, Ihren Anforderungen angepasste Lösung für Ihre Anwendung
  • Erweiterte Unterstützung durch Spezialisten: Unser engagiertes und globales Anwendungsteam besitzt umfassende Erfahrungen und Kenntnisse, um Sie unterstützen und zu neuen Anwendungen und Geräten beraten zu können
  • Beschleunigte Entwicklung dank Prüfmöglichkeiten in unserem betriebseigenen Technologiezentrum
  • Zwei Fabriken in sicheren Herkunftsstaaten bieten schnellen Zugang zu unseren Produktionsstandorten
  • Zuverlässige Lieferkette aufgrund redundanter Absicherung dieser Anlagen

Silberbonddrähte lassen sich ausgezeichnet bei IC-Packaging als auch in LED-Geräten einsetzen. Dieser äußerst zuverlässige Silberdraht wird verwendet in:

Verbraucherelektronik und Computer:

  • Smartphones und Telefone
  • PCs
  • Tablets
  • Fernsehgeräte
  • Server und Systeme
  • Bildgebende Geräte
  • Wearables
  • Sonstiges / RFID

Kommunikation:

  • Drahtlos
  • Drahtgebunden
  • Satellit
  • NFC

LED

Heraeus bietet drei Arten von Silberbonddrähten an, die sich hauptsächlich nach ihrem Ag-Gehalt unterscheiden:

Produktname Metallgehalt (????) Widerstand (uΩcm) Merkmale
AgLite 89,5% Ag 4,7 LED für bessere Reflektivität
AgUltra 96% Ag 3,9 allg. Zwecke, low cost
AgUltraHR 94,5% Ag 3,2 Hohe Zuverlässigkeit
AgUltraLR 98% Ag 2,3 Niedriger Widerstand
nach oben