Heraeus Medical unterstützt Kommunikation zwischen Gesundheitsbehörden und Corona-Patienten

Im Kampf gegen die Ausbreitung des Corona-Virus bietet Heraeus Medical unter dem Namen HeraeusCare eine bereits in der orthopädischen Chirurgie bewährte, web-basierte digitale Lösung an. Die Kommunikation und der Austausch zwischen Gesundheitsämtern und Corona-Patienten wird dadurch deutlich vereinfacht. HeraeusCare umfasst eine Anwendung für Gesundheitsbehörden und eine mobile App für Patienten.

Wie funktioniert die COVID-19 Patienten-Fernüberwachung?

HeraeusCare COVID-19 Patient Monitoring App

1) Krankenhäuser weisen die mobile App COVID-19 den Personen/Patienten zu, die entweder leichte Symptome oder diagnostizierte Infektionen ohne Symptome haben.

Die mobile App enthält Folgendes:

  • Genaue, rechtzeitige Informationen und Anweisungen zu COVID-19, die von Gesundheitsbehörden/Gesundheitsagenturen veröffentlicht werden.
  • Ein Symptom-Checker, der auf selbst auszufüllenden Fragebögen basiert, hilft dem medizinischen Betreuer bei der täglichen Fernüberwachung von Fieber, Husten, Halsschmerzen, Atembeschwerden und anderen relevanten Symptomen.

2.) Benutzer registrieren sich über die HeraeusCare-App (verfügbar für Apple- und Android-Geräte). Die App fordert sie täglich auf, ihre Symptome einzugeben, so dass die Behörde die selbst berichteten Zustände der Patienten überwachen kann.

Das Krankenhaus-Monitoring-Dashboard enthält die folgenden Funktionalitäten:

  • Das Pflegepersonal kann die Symptome und das Wohlbefinden von Risikopersonen periodisch überwachen.
  • Die Gesundheitsbehörde überwacht die Symptome der registrierten Personen aus der Ferne.
  • Das System kann Warnmeldungen ausgeben, wenn bestimmte Schwellenwerte einzelner Symptome überschritten werden, und diese Patienten können zur weiteren Behandlung in das Krankenhaus gerufen werden.
  • Das Dashboard sammelt pseudonymisierte Daten der App-Benutzer, um einen Überblick über die Entwicklung der Symptome in bestimmten Patientenprofilen oder geografischen Gebieten zu erhalten.

Die HeraeusCare-Plattform bietet keine diagnostischen Dienstleistungen oder Entscheidungen über die Versorgung auf der Grundlage der von den Patienten selbst gemeldeten Symptome. Das System soll den Patientenfluss in Kliniken und Krankenhäusern optimieren und relevante medizinische Informationen für eine mögliche zukünftige medizinische Beratung zusammenfassen.

Wir möchten den Gesundheitsberufen oder Gesundheitsagenturen die Möglichkeit bieten, unsere COVID-19-App für die Patienten-Fernüberwachung zu nutzen.

Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an heraeuscare@heraeus.com