Wie bereite ich mich auf die Gelenkersatz Operation vor?

Meist handelt es sich bei einer Prothesenoperation um einen Wahleingriff, bei dem der Zeitpunkt der Operation im Voraus geplant wird. Daher können Vorbereitungen frühzeitig und durchdacht getroffen werden. Der Erfolg einer Operation und der anschließende Heilungsprozess hängen maßgeblich von Ihrer Motivation und Ihrer Mitarbeit ab!

Was kann ich vor einer Prothesenoperation tun?

Gelenksersatzoperation: Tips zur Vorbereitung
  • Versuchen Sie, eventuelles Übergewicht etwas zu verringern.
  • Verzichten Sie möglichst auf Alkohol und Zigaretten oder beschränken Sie zumindest Ihren Konsum.
  • Beginnen Sie bereits vor der Operation mit krankengymnastischen und muskelaufbauenden Übungen und üben Sie das Gehen mit Gehhilfen. So stärken Sie die Beweglichkeit Ihrer Muskeln. Die Krankengymnastik fällt Ihnen nach der Operation leichter und Sie werden nach der Operation schneller mobil.
  • Der Krankenhausaufenthalt nach einer Prothesenoperation nimmt einige Zeit in Anspruch. Kümmern Sie sich daher vorher darum, wer in der mehrwöchigen Abwesenheit Haustiere und Pflanzen versorgt sowie den Briefkasten leert.
  • Eine Anschlußheilbehandlung in Form einer ambulanten oder stationären Rehabilitation ist ratsam, um schneller zurück ins Alltagsleben zu kommen. Setzen Sie sich daher frühzeitig mit der Auswahl eines für Sie angenehmen Reha Zentrums auseinander.
nach oben

Heraeus Medical

You have come to the International website. Would you like to stay or be redirected to the US website?