Gewichtskonten und weltweite Transfers

Schnell und flexibel – So möchten Sie Ihre Edelmetalle verwalten

Gewichtskonto

Mit einem Gewichtskonto bei Heraeus profitieren Sie von unserem globalen Netzwerk: Ihre Edelmetalle werden weltweit verfügbar! Über Edelmetalltransfers können Sie Ihr Gewichtskontoguthaben ganz einfach und kosteneffizient übertragen oder umgekehrt Guthaben erhalten. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Transfer innerhalb von Heraeus erfolgt oder an andere Marktteilnehmer, beispielsweise zur Weiterverarbeitung. Hierfür nutzen Sie ganz bequem unser webbasiertes Transfertool.

Natürlich können Sie sich Ihr Guthaben auch jederzeit physisch in unterschiedlichen Formen ausliefern lassen. Ob Granalien, Bleche, Schwamm oder Barren – Heraeus übernimmt die Organisation der gesamten Logistik im In- und Ausland.

Alle Services aus einer Hand – Kompetenz im gesamten Edelmetallkreislauf

Wenn Sie ein Gewichtskonto bei uns einrichten, kennen Sie bereits einige Vorteile unserer Services. Doch wir können noch mehr für Sie tun:

Wir haben die Kompetenz im gesamten Edelmetallkreislauf: Wir kümmern uns um die physische Beschaffung aller Edelmetalle, von Gold, Silber, über Platin und Palladium bis hin zu Rhodium, Ruthenium und Iridium. Dank unserer Hedging- und Finanzierungsmodelle minimieren wir Ihre Preisrisiken und helfen Ihnen, Ihr Working Capital zu reduzieren. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Edelmetallprodukten und schließlich das Recycling und Refining von Edelmetallen aus den verschiedensten Ausgangsmaterialien – inklusive Logistik und Abfallmanagement. Wir haben das Know-How entlang der gesamten Kette.

Damit das reibungslos funktioniert, sind wir weltweit nah bei Ihnen: Mit insgesamt zehn Standorten in Europa, China, Indien, den USA und Südafrika sind wir in den wichtigen Industrie- und Zeitzonen vertreten.

nach oben