Infrarotwärme für industrielle Prozesse

Ihre Wärmeprozesse sollen möglichst effizient, automatisierbar und platzsparend funktionieren.
Auf Knopfdruck. Mit Infrarot-Lösungen können Sie genau das erreichen.

Infrarotwärme für industrielle Prozesse

Ob Motorblöcke, Filtergehäuse, Spiegel oder Teppiche: in der industriellen Fertigung gibt es kaum ein Teil, das nicht mindestens einmal erwärmt werden muss. Die Erwärmung muss genau zum richtigen Zeitpunkt innerhalb des Prozesses erfolgen und darf den effizienten Ablauf nicht limitieren. Infrarot-Systeme passen sich perfekt an hoch spezialisierte Prozesse an. Sie erwärmen kontaktfrei, mit hoher Leistung und sekundenschnell. Infrarot-Systeme machen einige innovative Wärmeprozesse überhaupt erst möglich.
Infrarotwärme kommt dank ihrer Vielseitigkeit zum Beschichten, Schweißen, Trocknen oder Härten zum Einsatz.

Sehen Sie selbst was Infrarot-Wärme alles kann!
Hier einige Anwendungsbeispiele

Bio-Kunststoff für Pralinenverpackungen erwärmen vor dem Tiefziehen

Bio-Kunststoff für Pralinenverpackungen erwärmen vor dem Tiefziehen

Plantic Technologies Ltd., hat einen Biokunststoff aus pflanzlicher Stärke aus nicht-genmanipulierten Maispflanzen entwickelt und patentiert. Aus dieser Maisstärkefolie werden Trays, Blister und Sortiereinsätze in Pralinenverpackungen hergestellt. Infrarot-Wärme hilft die Folie vor dem Tiefziehen zu erhitzen.

Kontrollierte Legierung von Gleitlagern durch Infrarot-Strahler

Kontrollierte Legierung von Gleitlagern durch Infrarot-Strahler

Eine Legierung aus Zinn, Kupfer und Antimon hilft bei einigen Lagern, die Reibung zu verringern und sie so gleitfähiger zu machen. Infrarot-Wärme hilft die Metalllegierung auf die Grundmetallform aufzubringen, damit ein gutes Fließen und Anhaften der Legierung erreicht wird.

Infrarotwärme hilft Schläuche zu entspannen

Infrarotwärme hilft Schläuche zu entspannen

Ein Carbon Infrarot-System von Heraeus Noblelight hilft bei Leyland Trucks die erforderlichen Mengen von Polyamidschläuchen (PA) für die Fertigungslinie in Lancashire bereit zu stellen.

Kunststoffe für Bodenbeläge erwärmen vor dem Prägen

Kunststoffe für Bodenbeläge erwärmen dem Prägen

Carbon Infrarot-Strahler von Heraeus Noblelight helfen Polyflor aus Manchester bei der Prägung von strapazierfähigen Bodenbelägen und sorgen dabei für eine bessere Qualität.

Fragen Sie nach Ihrem Anwendungsbeispiel!

Ihre Anwendung war nicht mit aufgeführt? Infrarot kann noch viel mehr! Fragen Sie uns!

Ihre Vorteile mit Infrarotwärme

nach oben