Trocknung und Härtung von UV-Farbe auf Glas und Keramik

Brillante und helle Farben auf Glas oder Keramik benötigen sichere Lösungen zur Trocknung und Härtung. Die Farbe muss vollständig trocken bzw. gehärtet sein, bevor das bedruckte Glas weiterverarbeitet werden kann. Je nach Art der Farbe und Gestalt des Materials werden zur Trocknung und Härtung UV-Strahler, IR-Strahler oder eine Kombination beider Strahler eingesetzt.

Trocknen und Härten mit Infrarot-Wärme

Infrarotlicht überträgt Energie kontaktlos auf Materialien, erzeugt Hitze, wo diese benötigt wird, und ist somit besonders effizient beim Trocknen von Farben, Lacken und Beschichtungen.

Anwendungsbeispiel:

Video über die Goldbeschichtung von Glas bei niedrigen Temperaturen






Trocknen und Härten mit UV-Technologie

Heraeus entwickelt innovative Lösungen höchster Leistung, die Geschwindigkeit und Stabilität des Härtungsvorgangs verbessern und dabei energieeffizient und kostengünstig sind. Der Kunde profitiert von dem UV-Portfolio, welches das gesamte Spektrum der technologischen Lösungen umfasst: Standard-Mikrowellenlampen, Mitteldrucklampen und innovative UV-LEDs.

Ihre Vorteile auf einen Blick

nach oben