Härtung von UV-Klebstoff und UV-Farbe in der Medizin

Für die Herstellung von medizinischen Produkten ist Zuverlässigkeit und Qualität äußert wichtig.
UV-Strahlung härtet UV-Klebstoff und -Farbe in der Medizin - für mehr Qualität und Zuverlässigkeit

UV Klebstoff in der Medizin

Beschichtungen wie Klebstoff und Farbe dienen als biokompatible und sterilisierbare Dichtungen und tragen zur Verbesserung der Haltbarkeit, Gleiteigenschaften oder Heilung bei.

UV-Klebstoffe werden speziell für die Verklebung unterschiedlichster Substrate für medizinische Produkte wie Katheter, Behälter, Spritzen, Endoskope, Dialysemaschinen, Filter und Hörhilfen verwendet. UV-Strahlung härtet Klebstoff innerhalb weniger Sekunden, ist lösungsmittelfrei und somit umweltfreundlich. Dies steigert die Qualität und Produktivität.


UV-Farben sind chemisch und mechanisch belastbarer als konventionelle Farbsysteme. Sie werden zur Kennzeichnung von Unterlagen, Infusionsbeuteln und Arterienfindern eingesetzt.

Ihre Vorteile mit UV-Strahlung:

  • Keine Zugabe von Chemikalien
  • Keine Umweltbelastung
  • Kurze Bestrahlungszeit
  • Wirksam gegen chlorresistente Erreger
  • Wartungsarmes Verfahren
  • Sehr niedrige Betriebskosten
  • Sicherer uns effizienter Prozess
nach oben