Gaskatalytische High Efficiency Paneele

Eine effizientere Nutzung des Gases bei gleichem Gasverbrauch hilft, schneller zu erwärmen und schneller zu regulieren. Dies macht gaskatalytische hocheffiziente (High Efficiency HE) Paneele ideal für Anwendungen, die mehr Leistung benötigen.

Vulcan Catalytic® HE - Gaskatalytische High Efficiency Paneele

  • geringerer Erdgas- oder Propanverbrauch
  • erhöhte Leistung im Vergleich zu Standard-Paneelen
  • Oberflächentemperatur etwa 200°C - 580°C
  • flammenlose Reaktion
  • gleichmäßige Wärmeverteilung
  • schnelle Reaktionszeit
  • CO2 + H2O werden frei

FM, CSA, CE & ATEX-zertifizierte gaskatalytische IR-Paneele

gaskatalytischer Infrarot-Ofen

Die gaskatalytischen Infrarot Paneele von Heraeus Noblelight sind jetzt ATEX-zertifiziert.

Die ATEX-Richtlinie legt die Regeln für die Markteinführung von Produkten fest, die in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden.

Bereiche:

  • II - Übertägige Anwendungen / nicht in Bergwerken
  • 2 - Zertifiziert und anwendbar in Zone 1 & 2
  • G - Gase / Dämpfe

Unsere Standard Paneele und HE Paneele sind auf Anfrage mit FM-, CSA-, CE- und ATEX-Zertifizierung erhältlich!

Interessiert? Sprechen Sie uns an!

Refurbishment von gaskatalytischen IR-Paneelen

oxidierte Paneele

Konstruktion und Technologie machen gaskatalytische IR-Strahler sehr zuverlässig. Sie können über 40.000 Stunden lang betrieben werden, bevor sie gewartet oder überholt werden müssen. Es gibt keine beweglichen Teile, die ausfallen könnten.
Wenn gaskatalytische Öfen bei der Pulverbeschichtung eingesetzt werden, besteht jedoch die Möglichkeit, dass das Pulver aus der Pulverkabine in den Ofen wandert. Dies kann zwei Probleme verursachen:

  • Pulver, das auf der Oberfläche des Ofens landet, oxidiert und bildet eine weiße Asche. Mit der Zeit häuft sich diese Asche auf und reduziert die Menge an Sauerstoff, die den Katalysator erreicht. Dadurch wird die Wärmeleistung reduziert.
  • In der Luft befindliche Pulverpartikel landen auf den reflektierenden Oberflächen der unteren Abschnitte des Ofens. Dadurch wird das Reflexionsvermögen und damit die Effizienz des Aushärtungsprozesses verringert.

Gibt es eine Lösung für die Wiederherstellung?

Glücklicherweise, ja. Heraeus Noblelight bietet ein komplettes Refurbishment Programm zur Aufarbeitung des Ofens an und einen Service, um die reflektierenden Oberflächen des Ofens wieder auf die volle Effizienz zu bringen.
Wir können ebenso die Überholung von gaskatalytischen Heizgeräten anderer Hersteller durchführen. Dabei kann unser Imprägnierungsverfahren mit Katalysator diese effizienter als im Neuzustand machen. Der Überholungsprozess umfasst den Umbau des Ofens mit einem neuen Katalysatorpad und -schirm, einem neuen Vorheizelement und einem neuen Thermoschalter, gefolgt von Tests.

Nehmen Sie Kontakt mit unseren Infrarot-Experten auf