Infradry

High Performance Trockner-Module für wässrige Farben, Tinten und Lacke

Infradry Modul

Infradry Module kombinieren IR-Strahlung und Luftmanagement besonders effizient. Intensive Infrarotwärme mit kontrollierter Luftzufuhr und -absaugung, gewährleistet eine effektive Trocknung.

Das Infradry Combi realisiert erstmalig eine Luftabsaugung innerhalb des IR-Strahlerfeldes. So wird die Feuchtigkeit anders als bei konventionellen Trocknern direkt im Prozessraum entfernt.

  • Hohe Trocknungsleistung
  • Hoher Wirkungsgrad
  • Schneller Strahlerwechsel möglich
  • Geringer Platzbedarf
  • Flexibel einsetzbar
  • Konfigurierbare Schnittstellen
  • Wartungsarm
  • Hohe Leistungsdichte
  • Stufenlose Leistungsregelung
  • TwinTube IR-Strahler von NIR bis CIR
  • Effiziente Strahler-Reflektoren
  • Integrierte Absaugung
  • Einfach skalierbar für größere Arbeitsbreiten
  • Druck
  • Beschichtung

Infradry Compact

Infradry Compact

Das Infradry Compact hat einen besonders geringen Platzbedarf und lässt sich gut nachrüsten.

  • Strahler quer zur Laufrichtung der Warenbahn
  • Bis zu 1500 mm Arbeitsbreite
  • Leichte, kompakte modulare Bauweise
  • Plug & Play Installation
  • Strahler-Einschub

__________________________________________________________________________

Infradry Combi

Infradry Combi

Das Infradry Combi zeigt eine gesteigerte Trocknungseffizienz bei gleichem Energieeinsatz.

  • Strahler längs zur Laufrichtung der Warenbahn
  • Breitenabschaltung möglich je nach Warenbahnbreite
  • Innovative Kombination aus IR und Warmluft
  • Bis zu 3000 mm Arbeitsbreite

Mehr zu Infrarot im Druckbereich finden Sie hier!

nach oben