UV-Niederdruckstrahler

UV-Niederdruckstrahler

Der klassische UV-Niederdruckstrahler aus Quarz bieten einen ausgezeichneten Wirkungsgrad. 40 % der elektrischen Leistung sind als UVC-Strahlung 254 nm für die Desinfektion von Wasser und Luft nutzbar. Bei Verwendung von synthetischem Quarzglas als Strahlermaterial wird zusätzlich UV-Strahlung der Wellenlänge 185 nm (Vakkum-UV) für Oxidationsprozesse wie der Abbau von Schadstoffen, Geruch und Fett, abgegeben.
Die UV-Niederdrucklampe ist in verschiedenen Längen mit unterschiedlichen Sockeln und Anschlüssen sowie stab- oder u-förmig erhältlich.

  • Klassische Quecksilber-Niederdrucklampen mit hohem Wirkungsgrad, Spektrum: Linie bei 254 nm, ozonfrei
  • Klassische Quecksilber-Niederdrucklampen aus synthetischem oder natürlichem Quarzglas, Spektrum:Linien bei 254 nm und 185 nm, ozonerzeugend

Ihre Vorteile

  • Hoher Wirkungsgrad (40%)
  • Niederiger Energieverbauch
  • Maßgeschneiderte UV-Lampen nach Kundenanforderung
  • Ausgangsleistung um 30 % bis 60 % höher als bei Lampen aus Softglas
  • Geringe Oberflächentemperatur

Technische Daten von UV-Niederdrucklampen im Vergleich

Klassische Niederdruckstrahler

Ozonfrei Ozonerzeugend
Spektrum: Wellenlänge 254 nm 185 nm, 254 nm
Leuchtlänge 10–150 cm 10–150 cm
Elektrische Leistung 5–80 W 5–80 W
Typischer UV-Wirkungsgrad bei 254 nm 40% 40%
Typischer Wirkungsgrad bei 185 nm, natürliches Quarzglas ca. 6%
Typischer Wirkungsgrad bei 185 nm, synthetisches Quarzglas ca. 9%
Spezifischer UVC-Fluss 0,1–0,4 W/cm 0,1–0,4 W/cm
Einsatz bei Umgebungstemperaturen bis max. 40 °C bis max. 40 °C
Lebensdauer 9.000 h bei 30% UV-Intensitätsrückgang 9.000 h bei 30% UV-Intensitätsrückgang

High-Output Niederdruckstrahler

Ozonfrei Ozonerzeugend
Spektrum: Wellenlänge 254 nm 185 nm, 254 nm
Leuchtlänge 10–150 cm 10–150 cm
Elektrische Leistung 10–150W 10–150 W
Typischer UV-Wirkungsgrad bei 254 nm 25–35% 25–35%
Typischer Wirkungsgrad bei 185 nm, natürliches Quarzglas ca. 6%
Typischer Wirkungsgrad bei 185 nm, synthetisches Quarzglas ca. 9%
Spezifischer UVC-Fluss 0,2–0,5 W/cm 0,2– 0,5 W/cm
Einsatz bei Umgebungstemperaturen bis max. 40 °C bis max. 40 °C
Lebensdauer 9.000 h bei 30% UV-Intensitätsrückgang 9.000 h bei 30% UV-Intensitätsrückgang
nach oben