Leistungsgarantie für Amba® UV-Lampen

Leistungsgarantie für Amba® UV-Härtungslampen

Qualitätsgarantie-Siegel

200% geprüft für absolute Zuverlässigkeit! Jede Amba® UV-Lampe wird nicht nur einmal, sondern zweimal geprüft, bevor sie die Fabrik verlässt. Daher gibt es keine Überraschungen, wenn Sie die Lampe installieren: Sie startet immer beim ersten Versuch, so dass Sie beim Lampenwechsel minimale Betriebsunterbrechungen haben.

Amba®-Lampen standen schon immer für Qualität und Zuverlässigkeit, und wir überwachen und verbessern unsere Lampenleistung kontinuierlich. Jede UV-Lampe besitzt eine individuelle Seriennummer, sodass sie komplett zurückverfolgt werden kann. Unsere Gewährleistung erstreckt sich auf alle Fehler beim Zünden der UV-Lampe und während ihres normalen Betriebs, vorausgesetzt, dass die Lampe gemäß den Betriebsanleitungen des Anlagenherstellers und unter den von ihm angegebenen Bedingungen betrieben wird.

Wird eine UV-Lampe aus irgendeinem Grund an uns zurückgegeben, untersuchen wir sie eingehend, um die Ursache für den Ausfall zu finden. Wenn wir keinen Herstellungsfehler finden, gehen wir einen Schritt weiter und helfen Ihnen dabei, die Ursache des Problems zu ermitteln und zu beheben.

Direkt vom Hersteller

Mit Amba®-Lampen kaufen Sie UV-Lampen hoher Qualität direkt vom Hersteller, wodurch Sie den direktesten Zugang zu den Lampenexperten haben. Durch diesen direkten Zugang zu Qualitätslampen und den besonderen Service bieten Amba® UV-Härtungslampen ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis.

Leistungsgarantie für Amba® Metallhalegonid-UV-Lampen

Die Qualität der Amba® Metallhalegonid-UV-Lampen zeigt sich in langer Lebensdauer, kurzen Belichtungszeiten, geringen Schwankungen der Belichtungszeit über die Lebensdauer der Lampen und verlässlicher Zündung. Amba® Lampen standen schon immer für Qualität und Zuverlässigkeit. Wir überwachen und verbessern die Leistung unserer UV-Lampen kontinuierlich.

Unsere Gewährleistung erstreckt sich auf alle Fehler beim Zünden der Lampe und während ihres normalen Betriebs, vorausgesetzt, dass die UV-Lampe gemäß den Betriebsanleitungen des Anlagenherstellers und unter den von ihm angegebenen Bedingungen betrieben wird.

nach oben