Erfahren Sie mehr über:

  • die innovative antimikrobielle Technologie AGXX
  • welche Vorteile AGXX gegenüber herkömmlichen Bioziden bietet
  • über die Anwendung von AGXX in PA6 Typen und in PU, sowie
  • die Einbringung von AGXX in Textilien (Beschichtung und Fasern)

Laden Sie hier die Präsentation runter

Bitte füllen Sie das Formular aus. Wir senden Ihnen die gewünschten Informationen in Kürze.

Über AGXX

Mikroorganismen zeichnen sich durch eine hohe Anpassungsfähigkeit aus und sind im täglichen Leben allgegenwärtig. Während das Vorhandensein einiger Mikroorganismen für Menschen nicht schädlich, sondern sogar förderlich für biologische Stoffwechselvorgänge und somit wünschenswert ist, stellen einige Bakterien-, Pilz-, oder Virenstämme eine ernsthafte Bedrohung für die menschliche Gesundheit dar.

Mit AGXX bietet Heraeus Precious Metals eine neue hocheffiziente antimikrobielle Technologie an, dessen Wirkmechanismus auf einer katalytischen Reaktion, ausgelöst durch die Interaktion von zwei Edelmetallen, beruht. Da der Mechanismus auf einem zirkulären Redoxsystem basiert ist der Schutz langanhaltend und bedarf keiner Abgabe von schädlichen Stoffen in die Umwelt.

AGXX ist eine partikelbasierte antimikrobielle Technologie und konnte bereits in verschiedensten Systemen erfolgreich eingebracht werden und seine Wirkung zeigen. Zu den vielseitigen Anwendungen zählen unter anderem Polymere, Textilien, Filter und Lacke.

 Erfahren Sie mehr über AGXX.