Lohnbeschichtung und Galvanik

Viele Bauteile brauchen eine Oberfläche aus Edelmetall, denn nur wenn deren spezifische Eigenschaften stimmen, erfüllt es seine Aufgaben optimal. Eine kostengünstige Alternative zu Edelmetallbauteilen sind beschichtete Halbzeuge. Die elektrolytische Beschichtung macht Ihr Bauteil verschleißbeständig, korrosionsbeständig und optisch schöner.

Edelmetallbeschichtungen oder auch galvanische Beschichtungen werden für vielfältige Anwendungsbereiche benötigt. Ziel ist es bei moderaten Kosten die Oberfläche mit bestimmten Eigenschaften auszustatten. Beschichtet werden Fertigteile, Schüttgut oder Halbzeuge wie Drähte oder Bänder. Solche beschichteten Kontaktteile finden Anwendung in der Elektronikindustrie, Automobilindustrie, Medizintechnik, Industrietechnik oder Energietechnik.

Galvanisieren ist eine Spezialität von Heraeus. Die Qualität der aufgebrachten Oberflächenschichten wird durch modernste Bad- und Prozessüberwachungssysteme und computergestützte Mess- und Prüfmethoden garantiert. Unser Angebot reicht von der galvanischen Beschichtung von Schüttgut über die besonders maßhaltige und verbiegungsfreie Beschichtung empfindlicher Einzelteile bis hin zur Bandgalvanisierung.

Profitieren Sie von unserer jahrzehntelangen Materialkompetenz und unserem Experten Know How in der Lohnbeschichtung.

Vorteile:

Optimierung der benötigten Eigenschaften im Vergleich zu nicht beschichteten Bauteilen:

  • Korrosionsstabilität, bessere Kontakteigenschaften, Verbesserte Verschleißeigenschaften, optische Anforderungen
  • Gute Weiterverarbeitung, z.B. Löt-, Schweiß- und Bondbarkeit im Vergleich zu nicht beschichteten Bauteilen
  • Gute Kontakteigenschaften

Optimale Verfahren für ein optimales Ergebnis

  • Optimierung der Kosten im Vergleich zum massiven Edelmetallbauteil
  • Große Flexibilität durch variable Schichtdicke und Schichtaufbau mit EM-Einsatz je nach Anforderung
  • Große Flexibilität durch Materialvielfalt
  • maßgeschneiderte Lösungen

Anwendung:

Wir bieten Ihnen vielfältige Materialien und Verfahren zur metallischen Beschichtung an:

  • Galvanische ganzflächig oder selektiv beschichtete Bänder
  • Galvanische Beschichtung von Teilen
  • Besputterte und bedampfte Materialien
  • Indiumbeschichtung
  • Lackierte Drähte
  • Elektrolytische Beschichtung

Die daraus entstehenden Kontaktteile, Drähte, Bänder finden Anwendung in der Elektronikindustrie, Automobilindustrie, Medizintechnik, Industrietechnik, Energietechnik

nach oben