Heraeus Edelmetallprognose

Heraeus Edelmetallprognose 2019

AUSBLICK AUF 2019

Unsichere Zeiten

Vor dem Hintergrund, dass Marktteilnehmer vorerst keine weiteren Zinsschritte der US-Notenbank Fed erwarten, dreht sich die Stimmung der Anleger kurzfristig zugunsten des Euro. Dennoch sind die Beschäftigungszahlen in den USA weiterhin gut, sodass zumindest eine weitere Zinsanhebung nicht vollständig ausgeschlossen werden kann, wovon der Dollar profitieren würde. Hinzu kommt, dass die Verlangsamung des Wirtschaftswachstums in Europa stärker als in den USA ausgeprägt ist – was den Dollar im Jahresverlauf weiter stützen dürfte, zumal die EZB höchstwahrscheinlich ihren ersten Zinsschritt hinauszögern wird.

Dank der Nachfrage nach einem sicheren Hafen dürften die Edelmetalle in diesem Jahr – einem starken Dollar zum Trotz – profitieren. Sowohl die politische als auch die wirtschaftliche Unsicherheit wächst, und der Aktienmarkt schwankt deutlich mehr, was die Nachfrage nach Gold und Silber stützen wird. Die Performance von Silber könnte hierbei Gold überflügeln: Das Gold-Silber-Ratio ist derzeit sehr hoch, was historisch betrachtet nie von Dauer war.

Für die Preise der Platingruppenmetalle (PGM) erwarten wir mit Ausnahme von Platin einen weiteren Anstieg. Die Möglichkeit von Streiks in Südafrika wächst, was die PGM-Förderung und damit die Preise im weiteren Jahresverlauf beeinflussen könnte. Der Platinmarkt weist erneut einen deutlichen Marktüberschuss auf, und der Preis dürfte, wenn überhaupt, nur marginal zulegen. Palladium verfügt über eine breitere Angebotsbasis als die kleinen PGM. Die Versorgungssituation ist allerdings angespannt und bleibt daher anfällig bei Produktionsunterbrechungen. Da mehr als 70 Prozent der weltweiten Förderung der kleinen PGMs auf südafrikanische Minen entfallen, könnte die Preisentwicklung in diesem Jahr deutlich volatiler ausfallen.

Sie möchten die gesamte Edelmetalprognose 2019 lesen? Dies ist nur ein Ausschnitt ohne Berücksichtigung der einzelnen Edelmetalle. Bitte füllen Sie das Formular unten aus und wir senden Ihnen die Prognose per E-Mail zu.

Dieses Dokument ist ausschließlich für den Empfänger bestimmt. Hierbei wird davon ausgegangen, dass es sich bei dem Empfänger um einen professionellen Marktteilnehmer des Edelmetallmarktes handelt. Das Dokument richtet sich ausschließlich an Unternehmer und ist ausdrücklich nicht zur Verwendung durch Verbraucher bestimmt.

Die Inhalte dieses Dokuments berücksichtigen nicht die individuellen Anlageziele, die finanzielle Situation oder den besonderen Bedarf eines bestimmten Empfängers oder einer bestimmten Organisation. Dieses Dokument wird nicht im Rahmen einer Vertragsbeziehung zur Verfügung gestellt. Es ist weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots oder zur Zeichnung einer Investition noch eine Beratung über die Vorzüge einer Anlage.

Diesem Dokument liegen Informationen aus Quellen zugrunde, die Heraeus und SFA (Oxford) Ltd ("SFA") für vertrauenswürdig erachten, die sie jedoch nicht selbständig verifiziert haben. Darüber hinaus stellen die in diesem Dokument wiedergegebenen Analysen und Einschätzungen, einschließlich aller zukunftsgerichteter Aussagen, eine Beurteilung zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Dokuments dar und können ohne Vorankündigung geändert werden. Es gibt keine Gewähr, dass zukunftsgerichtete Aussagen eintreten werden. SFA und Heraeus übernehmen daher keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der in diesem Dokument enthaltenen Daten und Analysen.

Heraeus und SFA übernehmen keine Haftung für Schäden oder Verluste jedweder Art und jedweder Ursache, die durch die Verwendung oder das Vertrauen auf die in diesem Dokument enthaltenen Informationen entstehen. Soweit jedoch ein Haftungsanspruch nach deutschem Recht besteht, haften Heraeus und SFA unbegrenzt für vorsätzliche oder grob fahrlässige Pflichtverletzungen.

Soweit nicht ausdrücklich gesetzlich erlaubt, dürfen die Inhalte dieses Dokuments ohne schriftliche Genehmigung von Heraeus weder vervielfältigt noch an Dritte weitergegeben werden. Heraeus untersagt insbesondere die Verbreitung und Weitergabe dieses Dokuments über das Internet oder in anderer Weise an nicht-professionelle oder private Anleger. Heraeus und SFA übernehmen keinerlei Haftung für Handlungen Dritter, die im Vertrauen auf dieses Dokuments vorgenommen werden.

Erhalten Sie die Heraeus Edelmetallprognose 2019 per E-Mail

Anrede
Bitte bestätigen Sie:

Wir verwenden ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für die Bearbeitung bzw. Beantwortung dieser Anfrage. Für diesen Zweck werden Ihre Daten falls notwendig auch an andere Heraeus Gesellschaften weitergeleitet. Darüber hinaus werden die Daten nicht an Dritte weitergegeben, nicht veröffentlicht oder für andere Zwecke verwendet. Details zur Datenverarbeitung können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

*

Die mit Stern markierten Felder sind Pflichtfelder

nach oben