Experts' Corner
Artikel, die Sie inspirieren

Informieren Sie sich in unseren Artikeln über die einzigartigen Eigenschaften von amorphen Metallen und ihre Anwendungsbereiche

Experts' Corner

Whitepaper

Amorphe Legierungen treffen auf Sensor Komponenten

Amorphe Legierungen treffen auf Sensorkomponenten

08.09.2021

Whitepaper

In vielen Bereichen heutiger High-Tech-Anwendungen stoßen herkömmliche Materialien an ihre Leistungsgrenzen. Gerade in Messsystemen besteht eine der größten Herausforderungen darin, die optimale Kombination aus Genauigkeit, Empfindlichkeit und Dauerfestigkeit zu finden.

Erfahren Sie, wie eine neue Materialklasse die Grenzen der Messtechnik überwindet!

*Das Whitepaper ist nur in englischer Sprache verfügbar.

Downloaden Sie jetzt unser kostenloses Whitepaper

Whitepaper

Herstellung amorpher Bauteile über additive Fertigung auf dem Weg zur Kommerzialisierung

24.11.2020

Whitepaper

Die wegweisende Entwicklungspartnerschaft zwischen Heraeus AMLOY und TRUMPF avanciert die additive Fertigung amorpher Bauteile auf ein neues Niveau. Durch die verbesserte Oberflächenqualität und optimierte Druckprozesse, wird ein Markt mit breitem Anwendungsspektrum geschaffen.

Downloaden Sie jetzt unser kostenloses Whitepaper

Case Studies

Case Study - 3D Printed Flexures and Compliant Systems

3D Printed Flexures and Compliant Systems

22.06.2022

Case Study

Diese Case Study beleuchtet das Potenzial flexibler und nachgiebiger Systeme im Maschinenbau und deren Technologievorsprung durch den Einsatz von amorphen Legierungen im 3D-Druck anhand des Maschinenelements Festkörpergelenk selbst und der Erfolgsgeschichte der amorphe Bauteile auf einer TRUMPF Maschine.

Mit nachgiebigen Systemen lassen sich nicht nur Scharniere im Sinne rotierender Paare gegenüber dem klassischen Starrkörpersystem leistungssteigernd aufrüsten, sondern auch prismatische oder translatorische Bewegungen oder sogar Schraubanordnungen und Rotationsbewegungen in nachgiebigen Systemen mit entsprechend hoher Leistungsmaterial.

Downloaden Sie jetzt unsere kostenlose Case Study

Case Study - Sennheisers IE600 Headphone Housings

Kopfhörergehäuse aus amorpher Legierung für die Ewigkeit

24.05.2022

Case Study

Was haben 3D-Druck, Hochleistungs-Audiotechnik und die neue Materialklasse der amorphen Legierung gemeinsam? Der gemeinsame Weg von den ersten Mustern über Qualitätsstandards und Validierungsiterationen bis hin zum finalen State-of-the-Art-Fertigungsprozess in der additiven Serienfertigung des amorphen Metallgehäuses IE600.

Dies ist ein herausragender Fortschritt, der es Anwendern und Herstellern ermöglicht, die Grenzen der Technologie zu überwinden, Technologieoffenheit gezielt in die Wertschöpfungskette einzuführen sowie Produkte zu realisieren, die das Anforderungsportfolio des Marktes übertreffen

Downloaden Sie jetzt unsere kostenlose Case Study

Case Study - From Load Bearing to Load Sharing

From Load Bearing to Load Sharing

03.04.2022

Case Study

Wie amorphe Legierungen die Plattenosteosynthese verändern und welche Auswirkungen dies auf biomedizinische Anwendungen der nächsten Generation haben wird.

In Deutschland werden jährlich etwa 200.000 distale Radiusfrakturen behandelt. Die Entwicklung von Behandlungsansätzen zur Unterstützung dieser Frakturheilung hat viele Veränderungsschritte durchlaufen. Von verschiedenen Behandlungstechniken bis hin zu neuen Implantatsystemen. Sie war jedoch stets durch die mechanischen und biologischen Eigenschaften der verwendeten Materialien begrenzt. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Behandlung durch Plattenosteosynthese an den Grenzen der Miniaturisierung und der individuellen Anpassung leidet. Amorphe Metalle, die mit Hilfe von 3D-Druck und Spritzguss zu spezifischen Platten mit eingebauten Eigenschaften hergestellt werden können, können der Plattenosteosynthese und anderen Ansätzen in der Medizintechnik ermöglichen, weniger invasive und gleichzeitig stabilere und zuverlässigere Heilungsprozesse zu verbessern.

Downloaden Sie jetzt unsere kostenlose Case Study

Case Study Oskar Pascal

Uhrenherstellung an der Spitze der Perfektion

15.10.2021

Case Study

Mit der außergewöhnlichen Materialklasse der amorphen Legierungen können hochwertige Uhren ihre Einzigartigkeit völlig neu gestalten. Empfindlichste Technologien auf kleinstem Raum werden effizient geschützt und das Design von Gehäusen und Funktionen kann perfektioniert werden.

*Die Case Study ist nur in englischer Sprache verfügbar.

Downloaden Sie jetzt unsere kostenlose Case Study

Case Study Medizinische Implantate Amorphe Metalle

Medizinische Implantate

10.03.2021

Case Studies

In unserer neuen Fallstudie zeigen wir, dass die industrielle Fertigung mit endformnahen Prozesslösungen, wie z. B. dem 3D-Druck, in Kombination mit innovativen amorphen Legierungen einzigartige Vorteile für Ihre medizinischen Anwendungen im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren bietet:

  • Hohe Korrosionsbeständigkeit und MRI-Kompatibilität
  • Hohe Festigkeit und Elastizität nahe dem menschlichen Knochen
  • Hervorragende Einstufung der Biokompatibilität

Download Sie jetzt unsere kostenlose Case Study

Webinare

Whitepaper

5 Erkenntnisse, wie amorphe Legierungen die Grenzen herkömmlicher Werkstoffe erweitern

22.06.2021

Webinar Aufzeichnung

In unserem Webinar haben wir die 5 Erkenntnisse erläutert, wie amorphe Legierungen die Grenzen konventioneller Werkstoffe verschieben:

  • Leistung
  • Prozess
  • Konstruktion
  • Bauteil-Zuverlässigkeit
  • Kosten

Darüber hinaus haben wir Ihnen einen Einblick in verschiedene Anwendungsbereich gegeben.

*Die Aufzeichnung des Webinars ist nur in englischer Sprache verfügbar.

Downloaden Sie jetzt unsere kostenlose Aufzeichnung des Webinars

Erklärvideos

AMTEC - Verarbeitung Amorpher Metalle im 3D Druck

06.04.2022

Sie haben nicht allen Cookies zugestimmt, was die Nutzung der Website und die Leistung einschränkt. Um unsere Website in vollem Umfang nutzen zu können, stimmen Sie bitte allen Cookies zu. Sie können Ihre Präferenzen in den Cookie-Einstellungen ändern.

You can change your preferences in the cookie settings.

IMTEC - Verarbeitung Amorpher Metalle im Spritzguss

12.01.2022

Sie haben nicht allen Cookies zugestimmt, was die Nutzung der Website und die Leistung einschränkt. Um unsere Website in vollem Umfang nutzen zu können, stimmen Sie bitte allen Cookies zu. Sie können Ihre Präferenzen in den Cookie-Einstellungen ändern.

You can change your preferences in the cookie settings.

Amorphe Metalle - Heraeus AMLOY

07.09.2021

Sie haben nicht allen Cookies zugestimmt, was die Nutzung der Website und die Leistung einschränkt. Um unsere Website in vollem Umfang nutzen zu können, stimmen Sie bitte allen Cookies zu. Sie können Ihre Präferenzen in den Cookie-Einstellungen ändern.

You can change your preferences in the cookie settings.