Infrarot Wärmeprozess bei der Glasverarbeitung

Siebdruck auf Autoscheiben trocknen, Verbundglas schneiden oder Spiegel belegen - viele Prozesse bei der Glasverarbeitung benötigen Wärme. Infrarotwärme bietet ausgezeichnete Voraussetzungen, diese Prozesse wirksam und effektiv zu lösen.

Infrarot Wärmeprozess bei der Glasverarbeitung

So ist es beispielsweise mit dem richtigen Infrarotstrahler möglich, die Wärme exakt auf die Folie in laminiertem Glas auszurichten, ohne dabei die gesamte Verbundglasscheibe zu erwärmen. Auch beim Tempern lassen sich Infrarotstrahler ideal einsetzen, da ihre Kontrollierbarkeit genaue Temperaturprofile ermöglicht.

Ihre Vorteile mit dem Infrarot Wärmeprozess:

  • Mittelwellige Infrarot-Strahlung passt optimal zu Absorption von Glas
  • Goldreflektor auf den Strahlern richtet die Wärme exakt auf den Teil des Produktes der erwärmt werden soll
  • Infrarot-Strahler werden präzise auf Material und Prozess abgestimmt
  • Das spart Zeit, Energie und Kosten

Sehen Sie selbst was Infrarot-Wärme alles kann!
Hier einige Anwendungsbeispiele

IR heat for the manufacture of auto glass

Ein Infrarot-System mit schnellem mittelwelligen Infrarot-Strahler von Heraeus Noblelight ermöglicht dem britischen Unternehmen Dura Automotives Systems die exakte Verklebung von thermoplastischen Dichtungen für maßgefertigte Autofenster.

Infrarot-Module für das Vorwärmen von Glasflaschen

Infrarot-Module für das Vorwärmen von Glasflaschen

Infrarot-Ofen als Ersatz von heißem Wasser und Dampf spart signifikant Energie.

Infrarot-Wärme hilft beim Herstellen und Aufteilen von Verbundglasscheiben

Infrarot-Wärme hilft beim Herstellen und Aufteilen von Verbundglasscheiben

Die Herstellung und Verarbeitung von Verbundglas erfordert mehrere Wärmeschritte, die mit Infrarot-Strahlern sehr effizient durchgeführt werden können.

Infrarot-Systeme für Dekorlack auf Glasflaschen

Infrarot-Systeme für Dekorlack auf Glasflaschen

Duftwässer und Parfüms werden nicht in einfache Behälter gefüllt, sondern in Flakons, die durch verschiedene Dekortechniken oder Beschichtungen veredelt wurden. Ein Carbon Infrarot-Ofen von Heraeus Noblelight hilft bei Stoelzle Flaconnage, aufgesprühte organische Farbe auf hoch dekorativen Parfümflaschen signifikant schneller zu trocknen.

Tempern von Glas

Glas bildet Spannungen aus, wenn es etwa nach dem Verformen abkühlt. Um diese Spannungen abzubauen und den Ausschuß durch Glasbruch zu verringern, wird Glas einer Temperung, einem kontrollierten Temperaturprofil unterzogen. Dafür sind Infrarot-Strahler auf Grund ihrer guten Steuerbarkeit besonders geeignet.

Fragen Sie nach Ihrem Anwendungsbeispiel!

Ihre Anwendung war nicht mit aufgeführt? Infrarot kann noch viel mehr! Fragen Sie uns!

nach oben