UV-Desinfektion für die Schule, Kindertagesstätte (KiTa), Universität

Luftreiniger mit UV-Licht – chemikalienfreie und wirksame Luftentkeimung

Die neue Schultasche packen, Freunde und Mitschüler treffen, die Lieblingslehrer, Neues lernen, der Schulgarten, die Sporthalle – vieles davon haben Schüler, Lehrer und Eltern lange vermisst. Ab Herbst, wenn das neue Schuljahr anfängt, soll das alles wieder möglich sein – ohne Viren und andere gefährliche Keime in der Luft.

Soluva® Luftreiniger von Heraeus mit UV-Desinfektion entkeimen die Luft im Klassenzimmer, dem Kindergarten oder im Seminarraum effizient.

UV-Licht für die Luftreinigung und gegen Corona-Viren in Schulen – wissenschaftlich erwiesen

Corona-Viren in der Luft zerstören ohne Schüler, Studenten oder Lehrer dabei zu gefährden?

  • Die Kommission Innenraumlufthygiene (IRK) des Umweltbundesamtes kommt am 16.11.2020 zu der Schlussfolgerung, dass Luftreiniger mit UV-C-Strahlung in der Lage sind, SARS-CoV-2 Viren zu inaktivieren und so das Infektionsrisiko mindern können. Wichtig ist es, professionelle Geräte dafür zu nutzen, denn diese sind völlig unbedenklich.
  • UV-C-Licht zerstört die RNA-Struktur von Viren ebenso wie die Erbsubstanz anderer gefährlicher Keime und macht sie so unschädlich. Mehrere Studien belegen, dass SARS-CoV-2 Viren durch UV-C-Licht fast vollständig, zu 99,99%, inaktiviert werden.
  • Weitere Studien weisen nach, dass geschlossene UV-C-Geräte die Luft sehr wirksam reinigen. Bereits ein einmaliger Durchlauf reicht, um das Virus so stark zu inaktivieren, dass es nicht mehr nachweisbar ist.
  • Die UV-Desinfektion der Luft ist zudem zukunftsfähig. Virus Mutationen, Erkältungs- oder Grippeviren werden ebenso inaktiviert und die Keime können keine Resistenz gegen UV-Licht entwickeln.

Förderung für die Luftentkeimung mit UV-Licht in Schule und Kita

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat ein Förderprogramm zur „Corona-gerechten Um- und Aufrüstung von stationären raumlufttechnischen Anlagen“ aufgelegt.

UV-Desinfektion ist die einzige Technologie zur Luftreinigung, die von der BAFA für den Einbau in vorhandene RLT-Anlagen gefördert wird.

Soluva® Air D ist die ideale Lösung.

Soluva® Geräte für die UV-Desinfektion der Luft in Schulen, Kindertagesstätten und an Universitäten

Soluva® Air W für die Luftreinigung im Klassenzimmer

Soluva Air W zur Luftreinigung im Kindergarten

Virenfreie Luft im Kindergarten durch UV-Licht, effizient und frei von Chemikalien durch Soluva® Air W Luftfilter mit UV-Licht.

Kundenerfolgsgeschichte: Soluva® Air W im Kindergarten Zwergenburg

Weitere Informationen zur UV-Desinfektion der Luft mit dem Soluva® Air W

Soluva® Air M10 für die Luftreinigung in Mensa und Kantine, im Hörsaal oder Seminarraum und allen weiteren größeren Räumen

Soluva Air M10 zur Luftrinigung in der Schule

Beim Essen in der Kantine, bei der Vorlesung im Hörsaal, bei der Klassenarbeit im Seminarraum - Soluva® Air M10 bietet zusätzlichen Schutz durch Luftfilter mit UV-Desinfektion.

Kundenerfolgsgeschichte: Soluva® Air M10 in Hanauer Schulen

Weitere Informationen zur UV-Desinfektion der Luft mit dem Soluva® Air M10

Soluva® Air D für die Luftreinigung in Räumen mit Lüftungsanlage - wird ab sofort staatlich gefördert!

Soluva Air D zur Luftreinigung in Schulen, Kindertagesstätten und Universitäten zum Einbau in Lüftungsanlagen - ab sofort staatlich gefödert

Soluva® Air D ist ideal für raumlufttechnische Anlagen (RLT), die vorbeiströmende Luft in den Luftkanälen wird durch UV-Desinfektion gereinigt, Viren und andere Keime effizient zerstört und saubere Luft erreicht das Klassenzimmer und andere Räume.

Kundenerfolgsgeschichten zum Soluva® Air D

Weitere Informationen zur UV-Desinfektion der Luft mit dem Soluva® Air D