Heraeus Noblelight America spendet an das Amerikanische Rote Kreuz

Die Mitarbeiterkampagne #WeFightForYourHealth brachte 1.000 Dollar für den örtlichen Rotkreuzverein ein

GAITHERSBURG, MD

Spendenübergabe USA

Die Mitarbeiter von Heraeus Noblelight America sammelten 1.000 Dollar für den örtlichen Rotkreuzverband. Der Vorstandsvorsitzende Mark Banta und Jessica Adams, Vorstandsmitglied der Ortsgruppe Montgomery, Howard und Frederick Counties des Amerikanischen Roten Kreuzes, besuchten den Hauptsitz von Heraeus Noblelight Amerika in Gaithersburg, MD, um die finanzielle Spende von Denny Hartmann, Operations Manager, und Jim McMahon, VP of Sales von Heraeus Noblelight America, entgegenzunehmen. Dieser Rotkreuzverband ist Teil des Amerikanischen Roten Kreuzes der National Capital & Greater Chesapeake Region mit Hauptsitz in Fairfax, VA.

"Wir sind sehr dankbar für diese Spende von Heraeus Noblelight. Die finanzielle Unterstützung durch lokale Unternehmen ermöglicht es uns, mehr Menschen vor Ort mit dringenden humanitären Hilfsgütern und Dienstleistungen zu versorgen, was angesichts der ständig zunehmenden Zahl und des Umfangs von Katastrophenfällen, auf die wir reagieren, sowie der anhaltenden COVID-19-Pandemie besonders wichtig ist", so Banta. "Ihre #WeFightForYourHealth-Kampagne war eine der kreativsten und unterhaltsamsten Möglichkeiten, die ich je bei einem Unternehmen gesehen habe, um Spenden zu sammeln."

Kampagne #WeFightForYourHealth für mehr Gesundheit und Wohlbefinden

Heraeus Noblelight beschäftigt über 150 Mitarbeiter in den Produktionsstätten in Gaithersburg, MD, und Buford, GA, wo sie UV-Härtungssysteme und Infrarotöfen herstellen. Das Unternehmen produziert auch die Soluva®-Linie von UVC (UVGI)-Luftdesinfektionsgeräten, die die Übertragung von COVID-19-Erregern und anderen Viren über die Luft in gewerblichen Gebäuden bekämpfen.

"Unsere Soluva UVC-Luftdesinfektionsprodukte verbessern die Gesundheit und das Wohlbefinden der Gebäudenutzer, aber als die Pandemie weiterging, wollten wir mehr tun, um das Wohlbefinden der Menschen in den lokalen Gemeinschaften zu verbessern, in denen wir weltweit tätig sind. Die #WeFightForYourHealth-Kampagne ist aus diesem Wunsch heraus entstanden", sagte Herr Hartmann.

Mitarbeiterbeteiligung bringt Spendengelder ein

Im vierten Quartal 2021 wurden die Mitarbeiter aufgefordert, ein Foto oder Video von sich in ihrem Kampagnen-T-Shirt auf Instagram oder LinkedIn zu posten und den Hashtag #WeFightForYourHealth zu verwenden. Mit jedem Beitrag spendete Heraeus Noblelight einen bestimmten Betrag an eine in jeder Region ausgewählte Wohltätigkeitsorganisation. Das Team von Heraeus Noblelight America entschied sich für das Amerikanische Rote Kreuz, da dessen Mission eng mit dem Thema Wohlbefinden verbunden ist und von allen Mitarbeitern leicht erkannt werden kann. Die Mitarbeiter posteten Bilder von sich bei der Arbeit, beim Sport, mit ihren Haustieren, mit ihrer Weihnachtsdekoration und sogar beim Blutspenden bei einer Blutspendeaktion des Roten Kreuzes! Besuchen Sie die Website der  #WeFightForYourHealth-Kampagne , die  Instagram - und  LinkedIn -Seiten, um weitere Einzelheiten zu erfahren und die Beiträge der Mitarbeiter zu sehen.