Semray® UV-LEDs zum Härten und Trocknen

UV-LEDs sind aufgrund ihrer Effizienz und ihres Energiesparpotenzials der Industriestandard für Härtungs- und Trocknungsprozesse.

Heraeus bietet UV-LED-Härtungslösungen und kundenspezifische UV-LED-Härtungssysteme an, die sich speziell auf Ihren Prozess zuschneiden lassen. Dank der hohen Leistung und der langen Lebensdauer erzielen Sie bessere und schnellere Ergebnisse.

Unser luft- und wassergekühltes Produktsortiment für die UV-LED-Härtung bietet verschiedene Leistungsklassen und Lampenkopfgrößen für verschiedene industrielle Anwendungen.

Um Ihrem Prozess optimal gerecht zu werden, haben wir Wellenlängen von 365 nm bis 405 nm zur Verfügung. Wir bieten nicht nur geeignete Steuerungen und Kühlsysteme, sondern auch maßgeschneiderte Lösungen für Ihre individuellen Anforderungen.
Lernen Sie mehr über unser neustes UV LED System für die Glasfaserproduktion. (EN)

UV-LED-Produkte zum Härten

Die Anwendungsmöglichkeiten der UV-LED-Härtung haben aufgrund der geringeren Wärmeentwicklung auf dem Substrat in bestehenden und neuen Märkten enorm zugenommen und wachsen stetig weiter. Wärmeempfindliche Materialien oder Teile können nun mit UV LED gehärtet werden, ohne diese durch die UV-Strahlung zu beschädigen. Verschiedene Wellenlängen gewährleisten ein sicheres und schnelles Härten oder Trocknen.

Außerdem benötigen UV-LEDs keine Aufwärmzeit, lassen sich beliebig oft ein- und ausschalten und sind jederzeit sofort betriebsbereit. Dies reduziert die Produktionsausfallzeiten erheblich.

Alle UV-LED-Härtungssysteme erfordern ein ordnungsgemäßes Temperaturmanagement oder eine geeignete Kühlmethode, um eine lange Lebensdauer und einen zuverlässigen Betrieb zu gewährleisten. Die Anwender können je nach Prozess- und Produktionsanforderungen zwischen wasser- oder luftgekühlten UV-LED-Härtungssystemen wählen. Während die Wasserkühlung höchste Leistung unter anspruchsvollen Industriebedingungen bietet, gewährleistet die Luftkühlung eine einfache und schnelle Integration.

Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Kühlungssysteme und unsere Systemlösungen:

UV-LED-Härtungstechnologie - Ihre Vorteile

Optimale Anpassung an den Prozess

Mit den UV-LEDs von Heraeus können verschiedene Lösungen von wasser- bis luftgekühlten Systemen unterschiedlicher Intensität angeboten werden. Sie benötigen eine bestimmte Lampengröße? Wenden Sie sich an unseren Experten.

Experten für kundenspezifische Lösungen

Dank unseres Angebots an UV-LED-Wellenlängen sind Lösungen für viele industrielle Trocknungs- und Härtungsprozesse möglich. Darüber hinaus sind mit unserem Systemportfolio verschiedene Arbeitsabstände möglich.

Informationen zu Installations-, Wartungs und Reperaturservice, Schulungen und mehr? Kontaktieren Sie unseren technischen Service!

Zuverlässige und konstante Qualität

Durch unsere hauseigene Entwicklung und Produktion der Chip-on-Board-LED-Technologie erhalten Sie zuverlässige Prozessergebnisse. Schnelle Ein- und Ausschaltzyklen verkürzen nicht die Lebensdauer - unser Produkt ist langlebig und wartungsarm.

Kosteneinsparung

Bei der Bewertung von Produkten müssen viele Kostenfaktoren berücksichtigt werden. Weitere Informationen finden Sie im Video zu den Gesamtbetriebskosten (Video in EN).

UV auf Knopfdruck

Unsere ozonfreie Technologie erfordert keinen Luftauslass und ist auf Knopfdruck einsatzbereit. Dank der verwendeten LED-Technologie sind schnelle Schaltzyklen möglich und das Produkt ist einfach zu implementieren.