Tiegel und Schalen

Wir maximieren Ihren Benefit! Als führender Hersteller bietet Heraeus ein umfassendes Portfolio an Tiegeln, Schalen und Deckeln aus Platin und Platinlegierungen.

Tiegel und Schalen

Der Einsatz von Edelmetallen ist aufgrund der guten chemischen Beständigkeit gegenüber aggressiven Medien auch heute unverzichtbar. Edelmetalle bleiben auch bei hohen Temperaturen stabil. Ihre gebrauchten Laborgeräte recyclen wir gerne und schreiben Ihnen den Edelmetallwert wieder gut.

Heute werden Kaufentscheidungen im Bereich der Edelmetallprodukte anhand einer Vielzahl von Faktoren getroffen:

  • Qualität & Service der Spitzenklasse
  • Einzigartige technische Expertise
  • Kurze Lieferzeiten
  • Standard-/ Normenkonforme Produkte
  • Edelmetall-Recycling & -Management
  • Wettbewerbsfähige Preise

Formen und Abmessungen

Tiegel Standard:

Die angegebenen Bodendicken können im Bedarfsfall erhöht und Ihren Erfordernissen angepasst werden. Die Gewichtsangaben beziehen sich auf Platin. Deformationen und Risse im Randbereich begrenzen die Lebensdauer der Tiegel. Zur Erhöhung der mechanischen Stabilität kann der Rand mit einem eingelegten verschweißten Platindraht verstärkt werden. Die Verschweißung stellt sicher, dass keine Hohlräume entstehen, in denen sich Rückstände (Verunreinigungen) festsetzen können.

Tiegel zylindrische Form:

Sie können zylindrische Tiegel in zahlreichen Abmessungen entsprechend Ihren Anforderungen (Durchmesser, Höhe und Bodendicke) erhalten. Nennen Sie uns Ihren Einsatz und Sie erhalten einen maßgeschneiderten Tiegel entsprechend Ihrem Anforderungsprofil in allen gängigen Legierungsvarianten oder aus unseren DPH-Werkstoffen.

Zylindrische Tiegel bieten wir geschweißt mit flachem Boden und mit gezogenem Boden an. Unser Sortiment umfasst auch nahtlose Tiegel.

Schalen:

Schalen werden überwiegend eingesetzt, um Lösungen einzudampfen oder Substanzen zu veraschen. Sie sind in der Regel aus Porzellan, Keramik oder Platin gefertigt. Besonders Platinschalen unterscheiden sich durch ihre gute Formstabilität und Gewichtskonstanz. Infolge der katalytisch beschleunigten Verbrennung wird ein schnelles Arbeiten im Labor ermöglicht. Schalen werden verwendet, um Wasser oder andere Lösungsmittel zu verdampfen, um die Konzentration in verdünnten Lösungen zu erhöhen, oder um Lösungen zu reduzieren um Präparate zu trocknen.

Andere Formen und Geometrien fertigen wir gerne nach Absprache.

Verstärkter Rand

Die Stabilität von Laborgeräten kann durch eine Randverstärkung deutlich erhöht werden. Anstelle den oberen Rand der Schale / des Tiegels einfach umzulegen, hat Heraeus ein Verfahren entwickelt, bei dem zusätzlich ein Platindraht in den umgelegten Rand integriert und anschließend verlötet wird. Damit ist die Formstabilität deutlich erhöht. Die Handhabung im heißen Zustand mit der Tiegelzange wird verbessert und das „Knittern“ der Wand wird deutlich reduziert. Die Reinigung und Pflege wird spürbar einfacher und damit erhöht sich auch die Standzeit der Laborgeräte signifikant.

Deckel für Tiegel und Schalen

Unsere Tiegel und Schalen werden mit einem hitzebeständigen Deckel aus ähnlichem Material hergestellt. Die Deckel sitzen in der Regel locker, um Gase entweichen zu lassen, die bei Erhitzung der Proben entstehen. In den meisten Fällen werden die Schalen jedoch ohne Deckel benutzt.

Deckel können für alle Standardtiegel und -schalen geliefert werden.

DPH Werkstoffe

Mit der Entwicklung der dispersionsgehärteten Platinwerkstoffe (DPH) hat Heraeus eine neue Werkstoffklasse geschaffen. Die Einlagerung feinverteilten Zirkoniumoxyds als Dispersoid behindert das Kornwachstum bis knapp unter den Schmelzpunkt. Dadurch erhöhen wir die mechanische Festigkeit auch im Einsatz unter hohen Temperaturen und erreichen deutlich erhöhte Standzeiten. Und das bei gleichbleibendem oder sogar reduziertem Edelmetalleinsatz.

Öl und Petrochemie (OPC) Legierung

Heraeus hat speziell für die Öl und Petrochemie einen Werkstoff basierend auf einer PtAu5 Legierung entwickelt, der sich durch die folgenden Vorteile auszeichnet:

  • Erhöhte mechanische Festigkeit
  • Reduktion der frühzeitigen „Knitterbildung”
  • Verringerte Rekristallationsneigung
  • Einfache Entnahme der Probe
  • Einfacher zu reinigen und pflegen

Das Heraeus Versprechen

Die Verantwortung für unsere hochklassigen Produkte endet nicht nach der Lieferung. Unsere Experten unterstützen Sie permanent bei der Suche nach der perfekten Lösung. Damit Ihre Probenaufbereitung auf einem Level bleibt, die nur der Hersteller ermöglichen kann.

nach oben